maltechniken


Die folgenden Maltechniken werden in einem ca. 3,5 stündigen Kreativ-Workshop vermittelt. Hierfür sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Jeder, ob Malanfänger oder Fortgeschrittener, kann jede der folgenden Techniken erlernen.
Es gilt den Malspass zu entdecken, die Freude, die Konzentration, die Entspannung, die eigene Kreativität zu erleben, in kleinen Gruppen den Austausch mit anderen Teilnehmern genießen.

 

Bildbeispiele von Workshop-Teilnehmern für die verschiedenen Maltechniken:

Abenteuer im Kopf
Mit einer Zufalls- und Schattentechnik lassen sich hervorragend Bildideen umsetzen. Es ist verblüffend, wie schön sich Ideen herausarbeiten lassen oder wie phantsievoll man sich selbst erleben kann, wenn man sich ganz auf Farben und Strukturen einlässt.

 

 

 

 

 

 

 

Kraft der Farben
Farben sind wunderbar. Kräftige Farben noch viel mehr. Eine Wischtechnik verhilft bei dieser Technik zu einem farbstarken Bild.

 

 

4. Generation
Eine Zufallstechnik der besonderen Art, mit der wundervolle Bilder entstehen. Hier können zeichnerische Kenntnisse sehr schön eingebracht werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sinfonie der Farben
Wir bewegen Farbe. Farben, die ineinander, miteinander, übereinander fließen und sich in ihren unendlichen Schattierungen zeigen.

 

 

 

 

 

 

(weitere Techniken folgen)